Questionaire

TEIL 1

DIAGNOSE UND THERAPIEPLANUNG

Nicht ein einzelner Arzt oder Ärztin, sondern meist ein Team von Spezialisten ist in dieser Phase häufig sehr wichtig.
Es müssen nicht nur Röntgenverfahren (Ultraschall, Computertomographie, etc.) angewendet werden, sondern
häufig sind auch aufwendige Gewebeuntersuchungen notwendig.

BITTE SAGEN SIE UNS, WELCHER ASPEKT FÜR SIE BESONDERS WICHTIG IST AUF EINER
SKALA VON 1 (NICHT WICHTIG) BIS 10 (SEHR WICHTIG).

Diagnose und Therapieplanung sollten möglichst in meiner Nähe (also innerhalb meiner Region) stattfinden
Diagnose und Therapieplanung sollte dort stattfinden, wo diese Art der Erkrankung besonders häufig behandelt wird und eine große Erfahrung vorhanden ist.
Diagnose und Therapieplanung sollten an universitären Behandlungszentren durchgeführt werden.
Diagnose und Therapieplanung sollen nicht durch einen einzelnen Krebsarzt, sondern möglichst durch ein Team aus mehreren ärztlichen Disziplinen festgelegt werden.
Mir ist es wichtig, dass ich und meine Angehörigen die Wahl haben, wo und wer die Behandlung vornimmt.

TEIL 2

Die Therapie einer seltenen Krebserkrankung beinhaltet häufig eine Reihe von Therapien. Es kann z.B. eine Operation notwendig sein. Häufig sind jedoch auch Chemotherapie, Tabletten oder Bestrahlungen über einen monatelangen Zeitraum notwendig. In dieser Zeit muss nicht nur die Therapie verabreicht werden, sondern auch Nebenwirkungen und gleichzeitige gesundheitliche Probleme behandelt werden.

WIR BITTEN SIE UNS ZU SAGEN, WELCHE ASPEKTE FÜR EINE ÜBER MONATE DAUERNDE
THERAPIE MIT NEBENWIRKUNGEN FÜR SIE WICHTIG SIND: VERWENDEN SIE WIEDER
DIE SKALA VON 1 BIS 10 UND VERSUCHEN SIE ZU BEURTEILEN, WIE WICHTIG DIE ASPEKTE
FÜR SIE SIND.

Die Therapie sollte möglichst in meiner Nähe (also innerhalb meiner Region) stattfinden.
Die Therapie sollte dort stattfinden, wo diese Art der Erkrankung besonders häufig behandelt wird und eine große Erfahrung vorhanden ist.
Die Therapie sollte an universitären Behandlungszentren durchgeführt werden.
Mir ist es wichtig, dass ich und meine Angehörigen die Wahl haben, wo und wer die Therapie vornimmt.

TEIL 3

Nach Abschluss einer intensiven Therapiephase sind Untersuchungen in zeitlichen abständen notwendig. Diese werden je nach Erkrankung alle 3 Monate oder auch nur einmal jährlich durchgeführt.

WIR BITTEN SIE UNS ZU SAGEN, WELCHE ASPEKTE IN DER NACHSORGE EINER TUMORERKRANKUNG IHNEN WICHTIG ERSCHEINEN: VERWENDEN SIE WIEDER DIE SKALA VON 1 BIS 10 UND VERSUCHEN SIE ZU BEURTEILEN, WELCHER DER 4 ASPEKTE BESONDERS WERTVOLL IST.
Die Nachsorge sollte möglichst in meiner Nähe (also innerhalb meiner Region) stattfinden..
Die Nachsorge sollte dort stattfinden, wo diese Art der Erkrankung besonders häufig behandelt wird und eine große Erfahrung vorhanden ist.
Die Nachsorge sollte an Universitären Behandlungszentren durchgeführt werden.
Mir ist es wichtig, dass ich und meine Angehörigen die Wahl haben, wo und wer die Nachsorge vornimmt.